Zutaten

1 EL Senf, körniger
2 etwas Rotweinessig
 etwas Kräutersalz
 etwas Pfeffer
4 TL Olivenöl
150 g Cocktailtomaten, halbiert
1 Dose Bohnen, braune
Champignons, sehr große
Zwiebel(n), rote
Knoblauchzehe(n)
1/2 Bund Petersilie
2 Stiele Thymian
2 EL Semmelbrösel, Vollkorn-
 etwas Öl
2 Blätter Salat
 etwas Zitronensaft
2 Scheibe/n Toastbrot, Vollkorn-
2 EL Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 325 kcal

Senf, Essig, 1 - 2 EL Wasser, Salz, Pfeffer und 2 TL Öl verrühren. Halbierte Tomaten und abgetropfte Bohnen untermischen. Champignons putzen. Ausgelöste Pilzstiele, Zwiebel, Knoblauch und Kräuter fein hacken. Semmelbrösel unterrühren und die Pilzmasse in restlichem Öl andünsten. Backofen auf 220 Grad bzw. Umluft 200 Grad vorheizen. Pilze in eine leicht geölte, ofenfeste Form setzen und mit Salz und Pfeffer sowie Zitronensaft würzen. 5 Minuten im Backofen garen. Mit der Pilzmasse füllen. 10 - 15 Minuten überbacken und auf Salatblätter mit den Tomaten und Bohnen anrichten. Frisch getoastetes Brot dazu reichen.