Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.04.2004
gespeichert: 194 (0)*
gedruckt: 1.863 (12)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2003
30.032 Beiträge (ø5,25/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Rosenkohl
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
300 g Karotte(n)
400 g Putenfleisch
4 EL Öl
150 g Reis (Langkornreis)
1/4 Liter Brühe
125 g Schlagsahne
125 g Schmand
1 TL Zitronensaft
 etwas Zucker
  Koriander, gemahlen
  Kreuzkümmel, gemahlen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Restliches Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch andünsten, Reis zufügen, kurz andünsten. Mit Kümmel und Koriander bestäuben, mit Brühe ablöschen. Rosenkohl zufügen, aufkochen lassen. 20 Minuten garen, nach 10 Minuten die in Scheiben geschnittenen Karotten dazugeben. Fleisch zugeben und erwärmen. Sahne und Schmand mit dem Schneebesen anschlagen. Gulasch mit Salz und Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken. Mit Sahne garnieren