Ofenkartoffeln mit Hähnchenschenkel und Gurken-Radieschen Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.10.2011



Zutaten

für
8 große Kartoffel(n)
4 Hähnchenschenkel, gewürzt oder selbst würzen
etwas Öl, für die Kartoffelscheiben
Salz und Pfeffer
Rosmarin, nach Geschmack
1 Bund Radieschen
1 kleine Gurke(n)
n. B. Lauchzwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 Becher Schmand
etwas Dill
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, mit Öl mischen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Dann auf ein Backblech verteilen und die gewürzten Hähnchenschenkel drauflegen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca. 50 - 60 Minuten gar werden lassen. Zwischendurch einmal umrühren.
Zwischenzeitlich den Salat zubereiten. Radieschen und Gurken in dünne Scheiben schneiden. Mit Dill, Salz und Zucker würzen. Den Schmand untermischen und wer mag, kann auch noch Lauchzwiebelringe unterheben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Eine wunderbare Zusammenstellung. Wobei es bei mir keine Ofenkartoffeln gab, sondern Pommes. Zusammen mit dem feinen Salat ein sehr leckeres Essen. Juulee

29.06.2020 14:50
Antworten
ma_himba

Ein schnelles, leckeres Abendessen war das für uns! Die Garzeiten passen sehr gut. Vielen Dank! ma_himba

09.06.2015 20:09
Antworten