Hauptspeise
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
Kartoffel
Braten
Snack
Kinder
Resteverwertung
Kartoffeln
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Rösti a la Maja

mit roten Zwiebeln

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 08.10.2011



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n), rohe
2 m.-große Ei(er)
2 EL Mehl
2 TL Gewürzmischung für Pommes
1 TL Pfeffer
2 m.-große Zwiebel(n), rote
1 Tasse Wasser
2 TL Brühe, gekörnte
6 EL Olivenöl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Zunächst die Kartoffeln schälen und in Stifte reiben. Diese dann in einem Zewa oder Trockentuch ausdrücken, da sich sonst zu viel Wasser bildet.

Nun die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese dann in einer beschichteten Pfanne anbraten und nach 2 Min. mit Wasser und Brühe ablöschen. Nun das Wasser verkochen lassen, damit die Zwiebeln schön weich sind.

Nun die Kartoffelstifte sowie die Eier und die restlichen Gewürze sowie die Zwiebeln und das Mehl in einer ausreichend großen Schüssel verkneten.

Nun in eine Pfanne das erste (1,5 EL) Olivenöl erhitzen, dann mit einem EL die ersten 4 - 5 Portionen der Kartoffelstifte in die Pfanne geben und platt drücken.
Kross von beiden Seiten anbraten und dann zum Abtropfen auf das Zewa geben.

Passen perfekt zu allem gebratenen - z.B. Steak, Geschnetzeltem etc.....

Man kann es auch mit etwas Schinkenspeck verfeinern oder als Süßspeise ohne Zwiebeln und statt der Gewürze etwas Zucker und nur etwas Salz verwenden. Kartoffelpuffer mal anders und vor allem selbstgemacht!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

daniela__71

super rezept lg daniela

12.11.2015 11:34
Antworten
Maja72

Hallo Aurora hier der link zu meiner Sosse: http://www.chefkoch.de/rezepte/1954211317992869/Geschnetzeltes-a-la-Maja-an-Gorgonzola-Rotweinsosse.html Gruss Mario

03.11.2011 10:43
Antworten
Aurora-Sun

Die Sauce dazu sieht voll lecker aus...was ist das für eine?? :)

03.11.2011 10:26
Antworten