Bewertung
(62) Ø4,66
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
62 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.10.2011
gespeichert: 1.714 (1)*
gedruckt: 6.339 (28)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.05.2006
1.021 Beiträge (ø0,24/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig, aus dem Kühlregal
250 g Kürbisfleisch, (Butternutkürbis)
250 g Putenschnitzel
200 g Frischkäse
1 Zehe/n Knoblauch
1/2 Bund Petersilie
200 ml Gemüsebrühe
1 m.-große Zwiebel(n)
  Curry
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kürbis, die Zwiebel und das Fleisch in gleichgroße Würfel schneiden und fettfrei in einer Teflonpfanne anbraten, mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig würzen. Anschließend die Gemüsebrühe aufgießen und alles köcheln lassen bis die Brühe verdampft ist.

In der Zwischenzeit den Frischkäse mit der gepressten Knoblauchzehe, dem Pfeffer, Salz und viel Curry abschmecken. Die Petersilie hacken und ebenfalls zugeben.

Nun den Blätterteig aufrollen, mit dem Frischkäse bestreichen, die Kürbismasse darauf geben und von der langen Seite her aufrollen. Die Enden gut verschließen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 30 min backen.

Dazu passt ein bunter Salat und fertig ist ein schnelles Mittagessen!