Vier Nuss-Muffin


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für NussliebhaberInnen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 06.10.2011



Zutaten

für
250 g Mehl, Type 550 od. 405
150 g Butter
150 g Zucker
70 g Schmand
70 g Milch
2 Ei(er)
1 Pkt. Vanillezucker
1 Stange/n Vanillemark, ausgekratzt
1 Prise(n) Salz
1 TL Backpulver
1 TL Natron
90 g Haselnüsse, (gehackt)
50 g Mandel(n), (gehackt)
70 g Walnüsse, (gehackt)
30 g Mandel(n), (gemahlen)
4 EL, gestr. Mus (Haselnuss-)
2 EL, gestr. Mus (Mandel-)

Für den Guss:

n. B. Creme, Macadamia Nuss-

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Muffinblech mit Papierförmchen ausstatten.
Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen, während Mehl, Backpulver, Natron und Salz gemischt werden. Milch, Schmand, abgekühlte, aber noch flüssige Butter und Zucker mit der Küchenmaschine verrühren und die Eier hinzugeben und verquirlen. In die Masse die 6 EL Nussmus geben und verrühren, dann die Mehlmischung zügig portionsweise unterrühren und die Nüsse untermengen. Teig sehr schnell mit einem EL in die Förmchen geben und bei 180°C ca. 20 min. backen.
Fertige Muffins herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Dann die Macadamia Nuss-Creme in der Mikrowelle vorsichtig erhitzen und schmelzen (in 10 sec. Schritten und zwischendurch rühren). Mit einem Löffel die weiche, süße Macadamiacreme auf den Muffins verteilen.

Weitere Variationen:
Alle Nüsse sind für diese Muffins geeignet, doch mehr als 3 verschiedene für den Teig und eine Sorte fürs Topping würde ich nicht verwenden. Vorsicht bei der Verwendung von Erdnüssen, die sind im Geschmack sehr dominant. Als Topping kommt z.B. auch ein Haselnussguss, wie man ihn für Kuchen und Pralinen verwendet, in Frage.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Calendulea

die findest du in bio läden oder reformhäusern :D

06.09.2013 09:24
Antworten
soone

Ich würde dieses Rezept liebend gerne ausprobieren..., doch weiß ich nicht, was mit Mus Haselnuss und Muss Mandel gemeint ist. Ebenso weiß ich nicht, wo man Creme Macadamia Nuss erwerben könnte..!! Danke lg

06.09.2013 04:48
Antworten