Aufstrich
Dips
Saucen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lachssalat (z.b. als Aufstrich)

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.04.2004



Zutaten

für
6 Zwiebel(n)
12 Ei(er), (hart gekocht)
2 Gläser Lachs - Ersatz (Öl abgießen)
1 Glas Miracel Whip

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zwiebeln ganz fein schneiden. Eier auch ganz klein schneiden. Alles in einer Schüssel mit Lachsersatz und Miracel Whip verrühren. Ist echt lecker und kommt überall gut an!!!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

CaroSiems

Stimmt ... ich mache es öfter als Snack z.b. vor dem Fernseher oder wenn Besuch kommt und man einfach mal was zum Snacken braucht :-) Die Schnibbelei dauert halt wenn man es mit der Hand zerschnibbelt .... Aber es lohnt sich :-)

09.05.2004 13:02
Antworten
bonnie0815

super Rezept, für den Snack zwischendurch. LG Bonnie0815

27.04.2004 09:03
Antworten