Hähnchencurry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 04.10.2011



Zutaten

für
500 g Hähnchenfleisch
6 EL Sojasauce
2 Knoblauchzehe(n)
1 EL Ingwer, geriebenen frischen
3 Chilischote(n)
3 m.-große Paprikaschote(n)
750 g Chinakohl oder Spitzkohl
2 Stange/n Porree
350 g Knollensellerie
1 Liter Geflügelbrühe
2 EL, gestr. Curry
200 ml Kokosmilch
Salz und Pfeffer
einige Stiele Koriandergrün

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Hähnchen in Streifen schneiden, mit Soja und Knoblauch min. 30 min. marinieren.
Chilis halbieren, Kerne entfernen und fein hacken. Gemüse putzen und waschen, Paprika und Kohl in Streifen, Sellerie in Scheiben und den Lauch in Ringe schneiden. Brühe mit Ingwer, Chili und Curry erhitzen und das Gemüse darin 5 Min. dünsten lassen. Kokosmilch zugießen, Salz und Pfeffer und noch weitere 5 Min. köcheln.
Das Fleisch in einer Pfanne rundherum anbraten und dann samt Bratansatz und der restlichen Marinade zum Gemüse geben. Alles verrühren und nochmals salzen und pfeffern. Am Schluss mit Koriander bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.