Salat
Fleisch
Gemüse
fettarm
Winter
Braten
Snack
Herbst
Pilze

Rezept speichern  Speichern

Fettarmer Salat mit Rindfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 03.10.2011



Zutaten

für
150 g Feldsalat
300 g Rindfleisch, (Rinderhüfte)
1 Kopf Lollo Bianco
1 EL Öl, Walnuss-
1 EL Balsamico Bianco
1 Prise(n) Zucker
150 g Cocktailtomaten
Salz (Fleur de Sel)
1 TL Senf, mittelscharfer
150 g Champignons, weiße
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Rinderhüfte von beiden Seiden scharf anbraten. Dann ca. 25 Minuten bei 100 Grad in Alufolie gewickelt, im Backofen ruhen lassen.
Lollo Bianco rupfen und in einer Schüssel mit Cocktailtomaten, Feldsalat und Champignons vermischen. Balsamico, Senf, Walnussöl, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren und vor dem Servieren mit dem Salat vermischen.
Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden.
Den Salat auf einem Teller anrichten, das Fleisch darauf dekorieren und mit Fleur de Sel sowie Pfeffer würzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Kochendertiger, ein tolles Rezept. Das Dressing war super lecker und die Hüftstreifen dazu eine klasse Kombination. Haben noch ein paar Radieschen ergänzt und einen Rest Rucola. Danke für das klasse Rezept und die volle Punktzahl von uns dafür. Ein Foto folgt dann auch noch. Lieben Gruß SessM

30.08.2017 18:19
Antworten