Süßkirschenkompott nach Uromas Art


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.09.2011 150 kcal



Zutaten

für
500 g Süßkirschen
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker

Nährwerte pro Portion

kcal
150
Eiweiß
0,99 g
Fett
0,34 g
Kohlenhydr.
35,31 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kirschen waschen, entsteinen und mit dem Zucker bestreuen. Sobald sie Saft gezogen haben, sie zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze weich dünsten und den Vanillezucker hinzugeben. Evtl. noch mit Zucker abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo hier waren noch Süßkirschen im TK, da habe ich dein Rezept probiert. Sehr lecker dazu ein Sahnetuff. Danke fürs Rezept LG Patty

15.02.2016 17:59
Antworten
gabriele9272

Hallo blueflower1803, vielen Dank für den netten Kommentar. Das Rezept ist eigentlich nur als Nachtisch und nicht zum Einkochen gedacht, daher die knappe Flüssigkeit. Aber wenn es trotzdem geklappt hat, ist das ja toll. LG gabriele9272

30.06.2013 19:38
Antworten
blueflower1803

Hallo, das Rezept ist sehr gut. 1000g Süßkirschen reichen für ein großes Glas ("Apfelmusgröße") und eine kleine Schale zum gleich Naschen. Flüssigkeit ist etwas knapp um alles einzuwecken. Ciao!

29.06.2013 20:35
Antworten