Bewertung
(9) Ø3,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2011
gespeichert: 514 (0)*
gedruckt: 1.137 (3)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2004
14.440 Beiträge (ø2,86/Tag)

Zutaten

200 g Schokolade, zartbitter
250 g Quark, (evtl. auch Magerquark)
50 g Orangensaft, frisch gepresst
1 TL Orangenschale, gerieben
2 EL Grand Marnier
3 Blatt Gelatine, weiß
1 EL, gestr. Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schokolade sanft schmelzen. Abgesehen von der Gelatine alle Zutaten miteinander kräftig mit einem Schneebesen mischen. Die Masse dabei lauwarm halten.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in etwas warm/heißem Wasser auflösen. Das Gelatinewasser zur Schokomasse geben und alles nochmal kräftig rühren.
Eine Form mit Frischhaltefolie belegen, die Masse da hinein geben und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank lassen.

Als Geschmackskontrast evtl. eine Prise Flor de Sal oder Fleur de Sel darauf geben.