Bewertung
(17) Ø4,05
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2011
gespeichert: 153 (1)*
gedruckt: 1.397 (16)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.05.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Weizenmehl
1 EL Ahornsirup
150 ml Milch (Hafer-)
1 Prise(n) Salz
 etwas Backpulver
Banane(n)
 etwas Pflanzenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit der Hafermilch, dem Salz und dem Ahornsirup vermischen.
Backpulver dazugeben und etwa 10 Minuten ziehen lassen.
In der Zwischenzeit die Banane in sehr dünne Scheiben schneiden.

Eine kleine Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben, das ergibt einen kleinen Pfannkuchen. Auf dem Teig Bananenscheiben verteilen und über diese noch etwas Teig geben, damit sie nicht frei liegen. Von beiden Seiten gut braten.
In einer herkömmlich großen Pfanne kann man so 3 Pfannkuchen gleichzeitig zubereiten.

Super lecker und 100 Prozent vegan durch Hafermilch. Diese ist eine gute Alternative zu Milch- und Sojaprodukten.