Nudelsalat mit Artischocken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 04.11.2001



Zutaten

für
500 g Tortellini, gekocht
1 Dose/n Artischockenherzen
1 Dose/n Champignons
1 Glas Oliven mit Kräutern
n. B. Basilikumblätter

Für die Marinade:

n. B. Olivenöl
n. B. Kräuter, italienische Mischung
n. B. Sauerrahm
n. B. Senf
n. B. Knoblauch, gepresst
n. B. Zwiebel(n), fein gewürfelt
n. B. Salz
n. B. Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die gekochten Tortellinis mit den Artischocken, Champignons und Kräuteroliven in einer Schüssel mischen.

Aus Öl, italienischer Kräutermischung, Sauerrahm und Senf, Knoblauch und Zwiebel, Salz und Zucker eine Marinade zubereiten und unterheben.

Basilikumblätter über den Salat geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omahans

Hallo, ich habe noch kräftig nachgewürzt, aber irgendwie fehlte mir der letzte Pfiff. Omahans

10.07.2022 14:22
Antworten
Lydia0

Danke für Antwort. Habe jetzt 4 EL Schmand, 1 TL Senf, 1 TL Honig, 1 TL Essig, 1 TL Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch und soviel Wasser bis es flüssig genug war. So war es sehr lecker. Wird es jetzt öfters geben.

09.11.2020 18:42
Antworten
Thea°

Hallo Lydia, das ist wirklich schwer zu sagen. Beginne einfach mit einem Becher saure Sahne, rühre die Kräuter rein und verdünne das Dressing mit einem guten Schuss Olivenöl. dann ein Teelöffel Senf (mittelscharf), eine Knoblauchzehe, eine Prise Salz und ein bis 1/2er Teelöffel Zucker. Und dann abschmecken und erschmecken, was noch rein könnte. Zwiebel nach Bedarf, das mag ja nicht jeder. Also nur Mut !!!

04.11.2020 13:40
Antworten
Lydia0

Hallo, Ich würde den Salat gerne machen, aber so ohne Angaben beim Dressing geht das nicht. Sollte es Senfig süß sein oder eher wie ein Joghurt Dressing? Wieviel nimmt man da von allem?

28.10.2020 16:17
Antworten
katja...

Ich habe auch frische Champignons genommen! Suuuper lecker!

30.03.2004 20:27
Antworten
TexMexHex

schon klar, dass es mit frischen champignons noch besser schmeckt... aber sonst klasse. einfach lecker.

08.07.2003 21:41
Antworten
Adellina

Der Nudelsalat ist einsame Spitze,vielen Dank für das Rezept.Adellina

04.07.2002 19:34
Antworten