Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2011
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 496 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Muschel(n) (Mies-), frische, mit Schale
100 g Senf, milder
Paprikaschote(n), rot, in kleine Würfel geschnitten
1 Prise(n) Paprikapulver
200 g Feta-Käse, in Würfel geschnitten
 etwas Olivenöl
1 Tasse Weißwein
 etwas Oregano, frisch
 etwas Cayennepfeffer
  Salz
 evtl. Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Miesmuscheln waschen und den Bart entfernen. Beschädigte oder geöffnete Muscheln sofort entfernen. Die Muscheln in einen Topf mit einem Glas Wasser geben und zum Kochen bringen. Mit geschlossenem Deckel ca. 5-10 Minuten kochen, bis die Muscheln sich geöffnet haben. Den Topf dabei mehrfach rütteln. Jetzt noch geschlossene Muscheln unbedingt wegwerfen. Nun mit einer Gabel die Muscheln von ihrer Schale befreien.

In einer tiefen Pfanne das Olivenöl erhitzen, die Miesmuscheln dazugeben und bei schwacher Hitze kurz garen. Mit Weißwein ablöschen. Senf, Gewürze und Paprika hinzufügen (evtl. etwas warmes Wasser zugießen) und ca. 5-8 Minuten köcheln lassen. Schließlich den Feta hinzufügen, gut mischen, mit etwas Cayennepfeffer und Salz abschmecken und Sauce etwas reduzieren lassen.

Die frischen Muscheln kann man durch 500 g küchenfertige TK-Muscheln ersetzen. Dann entfällt natürlich der erste Arbeitsschritt. Die Muscheln dann langsam auftauen lassen.