Schweinerouladen mit feiner Brätfüllung


Rezept speichern  Speichern

Schweinsvögele à la Oma

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 28.09.2011



Zutaten

für
5 große Schweineschnitzel (Schmetterlings- vom Kaiserteil)
170 g Schinken (Karreeschinken, Bauernschinken,...)
2 Stück(e) Kalbsbratwurst, ganze
1 m.-großes Ei(er)
2 EL Semmelbrösel
etwas Petersilie
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Butterschmalz
1 EL Mehl
viel Paprikapulver, edelsüß
viel Paprikapulver, scharf
400 ml Gemüsebrühe
400 ml Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Die Schnitzel in 3-4 Teile schneiden (je nach Größe - wir mögen lieber kleine Rouladen). Schnitzel beidseitig salzen und pfeffern und dann mit Schinken belegen. Der Schinken kann ruhig etwas deftiger sein.
Die Bratwürste von der Haut befreien und klein schneiden. Mit dem Ei und den Semmelbröseln in einen Mixer geben und ganz fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und klein gehackter Petersilie würzen. Diese Masse auf den Schinken streichen und dann die Rouladen einrollen und mit Zahnstochern oder kleinen Fleisch-Spießen fixieren.

Nun werden die kleinen Rouladen in heißem Butterschmalz von allen Seiten gut angebraten. Herausnehmen und den Bratensatz mit Mehl stauben, Paprikapulver dazu und dann mit Brühe ablöschen. Kurz köcheln lassen, Rouladen dazugeben und gut durchziehen lassen. Sahne zur Sauce geben und nun noch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Dazu essen wir am liebsten Reis, Gemüse und Kroketten.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.