Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2011
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 216 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.10.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 TL Olivenöl
250 g Tatar
60 g Käse, gerieben, 45-48 % Fett i. Tr.
Chilischote(n), entkernt, fein gehackt
1 TL Chilipulver
15  Teigblätter, (Wan Tan-)
120 ml Sauce, Salsa-
4 Spritzer Fett, (Back- und Kochspray)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 180 °C vorheizen. Ein großes Backblech mit Backspray einsprühen.

Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
Tatar hineingeben und 5 Min. anbraten. Käse, Chilis und Chilipulver einrühren und Käse 1 Min. schmelzen lassen.

Teigblätter halbieren, auf einer ebenen Fläche ausbreiten und Mischung löffelweise darauf verteilen. Ecken mit den Fingern anfeuchten, umklappen, andrücken und zu einer Bonbon-Form drehen.
Wan-Tans auf das Backblech legen und mit Backspray besprühen.

Wan-Tans 15 Min. goldbraun backen und mit der Salsa servieren.