Heidelbeersoße


Rezept speichern  Speichern

toll als Gastgeschenk, ergibt 3 Flaschen à 100 ml

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.09.2011



Zutaten

für
300 g Heidelbeeren (TK)
200 ml Apfelsaft
50 g Zucker
1 TL Lebkuchengewürz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
3 kleine Flaschen heiß ausspülen. Heidelbeeren, Apfelsaft und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Das Lebkuchengewürz einrühren. Nach 10 min. den Topf vom Herd nehmen und alles gut durchpürieren (Achtung es spritzt!).

Die Soße wieder auf den Herd stellen und noch einmal aufkochen lassen. Noch heiß in die vorbereiteten Flaschen geben.

Hält sich im Kühlschrank ca. 1 Woche. Ich friere immer eine Portion ein, falls sich ein Heißhunger einstellt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nix007

Zu was wird diese Soße gereicht? Ich probiere sie mal zum Milchreis.

02.10.2017 11:52
Antworten