Backen
Brotspeise
Fingerfood
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lavash-Streifen

zum Knabbern

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.09.2011



Zutaten

für
1 Fladenbrot(e) (Lavash)
3 EL Mayonnaise
50 g Sonnenblumenkerne
100 g Sesam

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Fladenbrot ausfalten, mit Mayonnaise bestreichen, Sonnenblumenkerne und Sesam drüberstreuen. Dann das Brot mit einer Schere (!) zerschneiden und für ca. 15 - 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen (180°C) stellen.

Die Streifen sind fertig, wenn sie schön bräunlich werden. Man kann auf das Lavash auch zerkleinerte Oliven, geriebenen Käse o. ä. streuen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

astuke

Hallo honeybunny16, ja, die Streifen werden knusprig! Ehrlich gesagt, habe nichts anderes, als Mayonnaise genommen, daher kann ich Deine Frage auf Anhieb gar nicht beantworten. Wuerde aber tippen, dass alles andere das Fladenbrot weich werden lassen kann. Mayonnaise dagegen sorgt fuer dieses "Knusprige". Viel Spass! Solltest Du was anderes ausprobieren, berichte bitte! Gruss, astuke

28.09.2011 13:12
Antworten
honeybunny16

Werden die Streifen dann richtig knusprig, so wie Cracker? Kann man anstatt mayonaise auch etwas anderes nehmen? Saure Sahne, Schmand, Frischkäse oder so?

28.09.2011 09:58
Antworten