Vichykarotten


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 27.09.2011



Zutaten

für
500 g Karotte(n)
1 Schalotte(n)
200 ml Mineralwasser
20 g Zucker
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Muskat
Knoblauch
1 Bund Petersilie
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden, evtl. auch in Stäbchen. Die Schalotte schälen und in feinste Würfel schneiden. Die Petersilie fein hacken.

Die Schalottenwürfel in Butter anschwitzen (schnellere Garung) und dann die Karotten dazugeben und mit anschwitzen. Mit Mineralwasser ablöschen und dann fertig garen. Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat, Zucker und Knoblauch dazugeben. Mit Petersilie optisch und geschmacklich abrunden.

Passt zu fast allem, Fisch, Fleisch und Geflügel. Nur zu Wild würde ich es nicht empfehlen. Die Karotten müssen beim Anrichten noch leichten Biss haben!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Den Zucker habe ich zusammen mit den Karotten, Knoblauch und den Zwiebeln karamellisieren lassen. Eine sehr leckere Gemüsebeilage. LG Petra

24.11.2021 15:52
Antworten
garten-gerd

Hallo, Philipp ! Deine Vichykarotten waren die optimale Beilage zu meinem heutigen Putengeschnetzelten. Einfach zubereitet, vor allem aber auch sehr geschmackvoll. Vielen Dank dafür und liebe Grüße, Gerd

28.07.2021 19:26
Antworten
ManuelaU1974

super lecker danke für das Rezept :-) LG Manu

18.10.2014 21:11
Antworten
Abacusteam

HI, du kannst auch einfach nur "Hahnenwasser" nehmen. Der Name kommt vom Wasser aus Vichy, das ist alles .... LG ad

16.02.2013 16:05
Antworten
sweeterassugar

Was genau bewirkt das Mineralwasser?...stilles Mineralwasser?

21.10.2011 21:49
Antworten