Vegetarisch
Camping
Europa
Gemüse
Italien
Resteverwertung
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Brotsalat mit Tomaten

ein leckerer Salat für den Sommer

Durchschnittliche Bewertung: 3.29
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 27.09.2011



Zutaten

für
1 Ciabatta
1 Zehe/n Knoblauch
7 EL Olivenöl
500 g Tomate(n)
1 EL Kapern
3 EL Zitronensaft
½ Bund Basilikum
½ Bund Petersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Das Ciabatta in Würfel schneiden und mit einem EL Olivenöl in der Pfanne rösten. Kurz vor Ende der Röstzeit die klein geschnittene Knoblauchzehe dazugeben.

Die Tomaten entkernen und kleinschneiden, die Kapern und Kräuter grob haken und mit dem Brot vermengen.

Aus dem restlichen Olivenöl, dem Zitronensaft ein Dressing zubereiten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat geben.

Den Salat ca. 1 h ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

aguila13

Hallo, habe soeben den Salat zubereitet. Ins Dressing habe ich noch etwas Balsamico- Essig und einen Esslöffel Zucker gegeben. Außerdem hatte ich noch einen Mozzarella da, den ich mit in den Salat gab. War ganz lecker und gut zur Resteverwertung geeignet. Lg Ines

10.10.2014 14:35
Antworten