Stachelbeerkuchen mit Mohncreme


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 27.09.2011



Zutaten

für

Für den Hefeteig:

300 g Mehl
80 ml Milch, lauwarm
1 Pck. Vanillezucker
½ Würfel Hefe
50 g Zucker
140 g Butter, (oder Margarine)
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er)

Für den Belag:

1 Pck. Mohnback
300 g Crème fraîche
1 Pck. Puddingpulver, (Mandel- oder Vanillegeschmack)
1 kg Stachelbeeren

Für die Streusel:

150 g Mehl
150 g Mandel(n), gemahlen
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
150 g Butter, weich

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Vertiefung schaffen. Lauwarme Milch mit Vanillezucker und zerbröckelter Hefe verquirlen und vorsichtig in die vorbereitete Vertiefung gießen. Mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verrühren. Butter in Flöckchen, den restlichen Zucker und das Salz auf den Mehlrand geben. Die Schüssel nun für 25 Minuten an einen warmen Ort stellen.
Anschließend das Ei zugeben und alles verkneten. Den Teig schließlich 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Für den Belag Mohnback mit Creme Fraiche und Puddingpulver verrühren und auf den vorbereiteten Hefeteig streichen. Die Stachelbeeren darauf vertei1en und leicht andrücken.

Für die Streusel alle Zutaten verkneten und auf den Stachelbeeren verteilen.

Den Kuchen bei 200°C im unteren Drittel des Ofens für ca. 25 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lenalein87

Richtig Lecker! Meine Eltern haben sich gefreut! Ich muss dazu sagen, ich wusste ehrlich gesagt nicht, was mit "mohnback" gemeint ist...habe einfach gemahlenen Mohn genommen und ein 1,5 päckchen Mandelpudding ;)

15.05.2015 20:27
Antworten
sweeterassugar

Danke für die schnelle Antwort!

30.11.2011 20:40
Antworten
kaddistar

Beides ist möglich :-)

30.11.2011 12:32
Antworten
sweeterassugar

Hi! Müssen es denn frische Stachelbeeren sein? Oder geht es auch mit denen aus dem Glas?

30.11.2011 11:30
Antworten