Plum Crumble


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Pflaumenstreusel

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.09.2011 945 kcal



Zutaten

für
125 g Mehl
125 g Haferflocken, grobe
185 g Zucker, braun
150 g Butter
6 Pflaume(n)
Zimtpulver

Nährwerte pro Portion

kcal
945
Eiweiß
10,41 g
Fett
44,92 g
Kohlenhydr.
124,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Pflaumen werden geachtelt, in einer kleinen Auflaufform ausgebreitet und mit etwas Zimt und 60 g braunem Zucker bestreut.
Am besten schmeckt es, wenn man sie etwas durchziehen lässt, muss aber nicht sein.
Für die Streusel werden das Mehl, die Haferflocken, der restliche braune Zucker, die Butter und Zimt nach Geschmack gemischt und zu Streuseln verarbeitet. Diese dann auf den Pflaumen verteilen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen und den Plum Crumble 20-30 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo sehr lecker das Crumble Danke für das Rezept LG Patty

15.12.2016 22:14
Antworten
Dacota2006

Hallo, sehr lecker! Unseren Gästen hat es auch sehr gut geschmeckt und ich musste das Rezept gleich weiter geben. Gerne wieder! Liebe Grüße Dacota2006 ...ach ja, die angegebene Menge Streusel war ausreichend für 1 kg Zwetschgen

19.09.2016 21:08
Antworten
bross

Hallo, dieser Crumble ist total lecker! Habe es mit sehr viel mehr Pflaumen gemacht. Die Streusel mit Haferflocken waren ganz große Klasse! Es gab bei uns Vanille-Eis dazu. Bestimmt bald wieder! Danke für das tolle Rezept! LG! bross

23.09.2012 17:56
Antworten
Hanka78

Hallo, juchu, ich darf als erste dieses Rezept bewerten :-) Habe mir gerade 1/3 der Portion zum Frühstück gemacht und kann nur sagen: SUPERLECKER!!! Hatte eine Kugel Vanilleeis dazu ;-) Liebe Grüße Hanka

11.08.2012 11:01
Antworten