Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2004
gespeichert: 165 (1)*
gedruckt: 1.204 (2)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.10.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Schafskäse
Tomate(n)
1 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schafskäse mit einer Gabel grob zerkleinern, das Olivenöl, das Tomatenmark und den Knoblauch zugeben, mit der Gabel alles zu einer Paste zerdrücken, mit Salz abschmecken (Menge hängt davon ab, wie salzig der Schafskäse war, evtl. braucht es gar kein Salz). Zum Schluss die Tomate in kleine Würfel schneiden und unter die Masse ziehen. Die Paste schmeckt gut zu gegrilltem Fleisch, aber auch auf Fladenbrot sehr lecker.