Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2011
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 837 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.05.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
15 kleine Kartoffel(n) (Drillinge)
7 große Tomate(n)
1 große Zwiebel(n)
2 Pck. Feta-Käse
1/2 Tasse Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch
  Für die Gewürzmischung:
1/2 Teil/e Rosmarin
1/4 Teil/e Oregano
1/4 Teil/e Majoran
  Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen und in einem Topf 5 - 10 Minuten vorkochen, die Schale darf sich noch nicht lösen. Die Kartoffeln gut abtrocknen und in eine Auflaufform geben.

Das Olivenöl und die Hälfte der Gewürze darüber geben. Mit einem Löffel umrühren, sodass alle Kartoffeln von allen Seiten mit Öl und Gewürzen ummantelt sind. Den Ofen auf 180°C vorheizen, ca. 25 backen, bis die Kartoffeln schön goldbraun sind.

Inzwischen Tomaten, Feta-Käse, Knoblauch und Zwiebeln klein schneiden. Nach der Backzeit die Auflaufform aus dem Ofen nehmen. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch über die Kartoffeln geben, obendrauf den Feta-Käse.

Noch einmal würzen (Achtung, höchstens eine Prise Salz über die Kartoffeln geben, hier braucht nicht noch mal gesalzen werden, da der Feta-Käse das Salz mitbringt).

Den Auflauf zurück in den Ofen stellen und nochmals 10 - 15 Minuten bei 180°C backen, bis der Feta-Käse goldgelb ist und ein wenig zergeht.