Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2011
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 188 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.04.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eiweiß
250 g Puderzucker, gesiebt
200 g Mandel(n), gemahlen
2 EL Zitronensaft

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 106 kcal

Die Eiweiße zu Eischnee schlagen, dabei einige Tropfen Zitronensaft zufügen. Gegen Ende den Puderzucker einrieseln lassen und sehr steif schlagen. Gemahlene Mandeln und Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit soviel Eischnee verkneten, dass ein sehr fester Teig entsteht.

Den Teig auf etwas Puderzucker zu einer Rolle formen. Fingerdicke Scheiben abschneiden und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den restlichen Eischnee mit einem Teelöffel als Häubchen auf die Kekse setzen. Bei 150°C ca. 30 Min. trocknen lassen, bis die Häubchen bräunlich werden.