Bewertung
(35) Ø4,59
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
35 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2011
gespeichert: 1.240 (2)*
gedruckt: 4.573 (9)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.07.2008
12.379 Beiträge (ø3,08/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Möhre(n)
1 kg Kartoffel(n)
1/2 Knolle/n Sellerie
800 ml Gemüsebrühe
1 m.-große Zwiebel(n), fein gewürfelt
50 g Schweineschmalz
1 EL, gehäuft Zucker
1/2 Bund Petersilie, glatte
Mettenden, geräucherte (200 g)
  Salz und Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren, Kartoffeln und Sellerie schälen und waschen. Möhren in dünne Scheiben (dicke Möhren in halbe Scheiben) schneiden, Kartoffeln würfeln, Sellerie in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Mettenden in dünne Scheiben schneiden.

Schweineschmalz in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel- und Selleriewürfel darin anschwitzen, Möhrenscheiben zugeben und 5 Minuten unter gelegentlichem Umrühren anschwitzen und mit dem Zucker bestreuen. Gemüsebrühe zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Kartoffelwürfel zugeben und alles rund 20 Minuten köcheln lassen. Mit dem Kartoffelstampfer alles etwas zerkleinern und verrühren. Die Wurstscheiben dazugeben und 5 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Petersilie waschen, trocknen und hacken.

Den Eintopf durchrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie unterziehen.