Saucen
Schnell
einfach
Süßspeise
Dessert
Kinder
Resteverwertung
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Blitz-Dessertsaucen

Vanille-, Schoko- und Pflaumensoße. Erste Hilfe bei absoluten Notfällen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

1 Min. simpel 22.09.2011



Zutaten

für
1 Becher Pudding (Vanillegeschmack)
n. B. Milch
n. B. Sahne
1 Becher Pudding (Schoko)
1 TL Kakaopulver
2 EL Schokoladenraspel
1 Paket Rote Grütze
Johannisbeersaft, schwarzer
1 Glas Pflaumenmus
n. B. Wasser
n. B. Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Minute Gesamtzeit ca. 1 Minute
Für die schnelle Vanillesoße den Vanillepudding mit derselben Menge Flüssigkeit – 1/2 Milch und 1/2 Sahne verrühren.

Für die schnelle Schokosoße den Pudding mit derselben Menge Flüssigkeit – 1/2 Milch und 1/2 Sahne verrühren. Zusätzlich Kakaopulver und Schokoladenraspel unterheben.

Für die schnelle Rote-Grütze-Soße die Rote Grütze mit derselben Menge schwarzem Johannisbeersaft mischen.

Und für die schnelle Pflaumenmus-Soße das Pflaumenmus mit derselben Menge Wasser und etwas Zitronensaft verrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.