Bewertung
(26) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2004
gespeichert: 1.101 (5)*
gedruckt: 7.247 (31)*
verschickt: 128 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2001
6.722 Beiträge (ø1,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Champignons (Riesenchampignons)
150 ml Olivenöl
150 g Zwiebel(n), rot
1 Zehe/n Knoblauch
5 EL Essig (Weißweinessig)
1/2 Bund Thymian
60 g Parmesan, am Stück
  Zucker
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Parmesan grob hobeln.
Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in einer großen Pfanne in etwa 100 ml heißem Olivenöl portionsweise goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen, salzen und pfeffern.
Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln in Ringe scheiden, Knoblauch fein hacken, Thymian abbrausen und Blättchen abzupfen. Restliche 50 ml Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebelringe darin etwa 2 Minuten lang braten, dann Knoblauch, Essig und Thymian zugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
Pilzscheiben gleichmäßig auf Teller verteilen und die warme Zwiebel-Vinaigrette darüber verteilen.
Abkühlen lassen und mit Parmesan-Hobeln bestreut servieren.