Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Linguine mit grünem Spargel in Ricottacreme

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 21.09.2011



Zutaten

für
500 g Pasta, am besten Linguine, Bavette oder Spaghetti, möglichst die dicken Nr. 7
450 g Spargel, grün
75 g Ricotta
1 dicke Parmaschinken, oder Jamon Serrano
4 Eigelb
2 EL Olivenöl, extra vergine
Meersalz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Spargel schälen (soweit notwendig), die Spitzen halbieren, die Stangen in mundgerechte Scheibchen schneiden und in Salzwasser blanchieren. Dazu den Spargel kurz ins sprudelnd kochende Wasser geben, herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.

In einer Schüssel das Eigelb mit dem Ricotta gut vermischen und mit einer Prise Salz abschmecken.

Das Öl erhitzen, den klein gewürfelten Schinken dazugeben, kurz umrühren und dann die Spargelstücke dazugeben und leicht andünsten.

Parallel dazu die Pasta mit viel Salzwasser al dente kochen, abgießen und in der Pfanne mit dem Schinken und dem Spargel schwenken.
Von der Kochstelle nehmen und die Eigelb-Ricotta-Mischung gut unterrühren, aber nicht mehr erhitzen, sonst stocken die Eier.

Dazu trinken wir einen schön gekühlten Chardonnay oder, wer es fruchtig mag, einen Gewürztraminer.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

browlin

Ist für uns immer ein leckeres und schnelles Essen. Bild habe ich hochgeladen.

30.03.2019 19:00
Antworten
Laujosa

ich habe es noch mit Tomaten und Rucola ergänzt 😉

20.04.2017 19:28
Antworten
Laujosa

super lecker😍😍😍!

20.04.2017 19:26
Antworten