Curry Nudelsalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.45
 (214 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 24.04.2004



Zutaten

für
500 g Nudeln (Sprialnudeln)
1 Glas Miracel Whip, od. anderen Salatdressing
2 EL Curry od. Chinagewürz
1 Pck. Sauce für Salat Paprika-Krauter
⅛ Liter Milch
2 EL Zucker
3 Paprikaschote(n), (rot, grün, gelb)
1 Dose/n Thunfisch, (wie es man mag)
2 Zwiebel(n)
1 Glas Gewürzgurke(n)
1 Dose/n Mais

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für die Sauce Miracle Whip, Curry, Salatgewürz, Milch und Zucker vermengen und abschmecken.
Nudeln kochen, und alles klein schneiden und vermengen mit der Sauce. Gut durchziehen lassen, sonst kommt der Curry nicht zu Geltung.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mkjm

Mega lecker! Habe ihn jetzt schon 2x gemacht und kam immer super an. Danke für das tolle Rezept.

21.06.2021 11:38
Antworten
krischie

Ich habe den Salat auch das 2. Mal zubereitet. Ich nehme allerdings noch Erbsen und Mais dazu und Raspelkäse. Wenn ich Zeit habe, kommen auch noch hartgekochte Eier dazu. Sehr lecker. Bloß ich muss nächstes Mal mehr Dressing machen. Es war wahrscheinlich durch Plus an Zutaten etwas trocken. Danke fürs Rezept.

01.01.2021 02:04
Antworten
Yljanna

Mit mega weitem Abstand der bisher beste Nudelsalat den ich je gegessen habe . In kürzester Zeit 3x gemacht und jeder war begeistert . Hat jemand Erfahrungen , wie stark der Salat mit Joghurt statt Whip schmeckt? Mache WW und da wäre es mit Joghurt punktefreundlicher

10.09.2020 12:34
Antworten
Top30

Hallo , das ist der beste Nudelsalat Ever , ich machen ihn schon zum zweiten Mal und lass mich einfach inspirieren ,der erste war mit gebratenem Zucchini und Zwiebeln und heute mit gebratenem Speck, Zwiebeln und Möhren, echt super !!! :)

22.08.2020 14:48
Antworten
Gucky60

Hallo zusammen, absolut lecker! Das wird mein Standardnudelsalat. Je nach dem welchen Curry man nimmt schmeckt der Salat etwas anders. Er ist schön saftig und schmeckt am besten wenn man ihn einen Tag vorher zubereitet. mfG Dirk

30.07.2020 21:01
Antworten
Alisea79

Echt lecker! Habs ohne Thunfisch gemacht und mit weniger Paprika. Unbedingt nachmachen!

05.07.2004 19:37
Antworten
stellakrisba

Der ist beim nächsten Grillen dabei, danke fürs Rezept. Gruß Stella

13.05.2004 10:33
Antworten
jezabel

Auch das Rezept von dir hoert sich gutan. Ich sollte weiterhin ein Auge auf deine veroeffentlichten Rezepte haben, ;-) LG Jezabel

29.04.2004 18:09
Antworten
stuttgartpaul

Das passt jetzt klasse zur Grillzeit. Vielen Dank!

26.04.2004 09:52
Antworten
sabbel007

Wird gleich bei der nächsten Feier ausprobiert... LG...sabbel007

24.04.2004 18:09
Antworten