Braten
Fleisch
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Lactose
Reis
Rind
Schwein
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommerliche Gemüse-Hack-Pfanne

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.09.2011 776 kcal



Zutaten

für
1 m.-große Zucchini
2 Paprikaschote(n), gelb und rot
2 Tomate(n)
2 Beutel Reis, oder 250 g loser Reis
500 g Hackfleisch, gemischt
200 g Schafskäse
2 EL Frischkäse, pur oder z.B. Brunch Paprika- Peperoni
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Gewürzmischung (Hackfleischwürzer)

Nährwerte pro Portion

kcal
776
Eiweiß
39,44 g
Fett
43,99 g
Kohlenhydr.
55,00 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Zucchini in Scheiben, Paprika und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Den Schafskäse in Würfel schneiden oder bröseln. Das Hackfleisch würzen und anbraten. Gemüse dazugeben und ebenfalls anbraten. Den Frischkäse unterrühren, Mischung nochmals würzen und alles etwas köcheln lassen. Zuletzt Reis und Schafskäse untermischen und alles zusammen noch etwa 2 Minuten köcheln lassen.

Tipp:
Wenn man Brunch Paprika-Peperoni verwendet, wird das Gericht schärfer. Wenn Kinder mitessen, ist purer Frischkäse am besten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Aset81

Sehr lecker und schnell gemacht. Ich habe normalen Frischkäse verwendet und für den Geschmack noch rotes Pesto untergerührt. Hat Groß und Klein gut geschmeckt!

29.06.2019 12:17
Antworten
mulmar

Also die Idee wurde unsererseits liebend gern aufgenommen und ich muss sagen, mit dem Brunch in Harissa-Form auch sehr lecker.

20.05.2017 22:09
Antworten
Schmackofatz1974

super Rezept, danke! Freunde und Familie waren begeistert

11.05.2016 20:50
Antworten
Sassy1983

Heute gekocht und wirklich sehr lecker. Habe allerdings eine Kleinigkeit abgeändert und noch eine kleine Dose geschälte Tomaten zugegeben. Kann man wirklich weiterempfehlen.

25.07.2014 14:41
Antworten