einfach
Frucht
Früchte
Gemüse
Salat
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Obstsalat mit Chinakohl

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 19.09.2011



Zutaten

für
1 Kopf Chinakohl
1 Birne(n)
300 g Heidelbeeren
500 g Weintrauben, grüne, kernlose
1 Zitrone(n)
3 EL Essig, heller
2 EL Öl, neutrales
3 EL Zucker
1 Prise(n) Zimtpulver
n. B. Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Strunk vom Salat entfernen, die Blätter des Chinakohls in feine Streifen schneiden. Das Obst waschen. Birnen schälen, vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Trauben halbieren.

Die Zitrone auspressen und mit Zucker, Essig, Zimt und Öl vermengen. Chinakohl und Obst in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermischen. Wer mag, gibt noch ohne Fett angeröstete Kokosraspeln darauf.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mobot

Auf die Kokosraspel sollte man nicht verzichten. Geht auch mit nicht angerösteten.

18.07.2014 20:42
Antworten