Zutaten

300 g Mehl, gesiebt
300 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver, gesiebt
1 Pck. Orangenschalenaroma (Orange-Back)
1 Tasse Öl
1 Tasse Fanta, oder andere Orangenlimonade
  Puderzucker, nach Bedarf
  Zitronensaft, oder Wasser, nach Bedarf
 evtl. Streusel, bunte, Smarties, Lebensmittelfarbe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Teigmenge reicht für ca. 30 Muffins.

Die Eier mit Vanillezucker, Orange-Back, Zucker, Öl und Fanta mit einem Schneebesen schaumig rühren. Das gesiebte Mehl und Backpulver nach und nach unterrühren.

Den Backofen auf 180° Grad (Umluft) vorheizen (Ober- und Unterhitze 200° Grad).
Muffinförmchen mit je einem Esslöffel der Masse füllen und für 15-20 Minuten backen.

Die Muffins ein wenig abkühlen lassen und dann aus Puderzucker und Zitronensaft (oder Wasser) eine Glasur anrühren. Man kann auch gut Lebensmittelfarbe mit reinmischen. Die Muffins damit bestreichen und Deko wie Streusel, Smarties o.ä. rauf streuseln.