Bewertung
(83) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
83 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.09.2011
gespeichert: 1.992 (1)*
gedruckt: 12.145 (17)*
verschickt: 72 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
81 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

200 g Rohrzucker
250 g Butter, oder vegane Margarine
100 ml Milch, (alternativ Hafer- oder Sojamilch)
1 TL Rum
150 g Haferflocken
200 g Mehl
1 TL Weinsteinbackpulver
100 g Nüsse, gehackt, nach Wahl
50 g Kokosraspel
100 g Schokodekor (Schokotropfen), zartbitter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 105 kcal

Butter oder Margarine in einen Topf geben und den Rohrzucker zufügen. Bei kleiner Hitze erwärmen, bis sich der Rohrzucker vollständig aufgelöst hat. Milch und Rum vermischen und damit ablöschen.
Die Haferflocken mit Mehl und Backpulver mischen. Nach und nach unter die Buttermischung rühren. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Die gehackten Nüsse, Kokosflocken und die Schokotropfen unter die Masse heben.
Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen Teig auf das Blech geben.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft 160°C) ca. 15 Minuten goldbraun backen.
Mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und auskühlen lassen.
Ergibt ca. 50 Stück.