Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.09.2011
gespeichert: 252 (2)*
gedruckt: 2.619 (11)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2008
712 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Getreide, (Weizenkörner)
100 g Getreide, (Roggenkörner)
200 g Weizenmehl
1 1/2 TL Salz
270 g Wasser, warm
40 g Öl
1 Würfel Hefe
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 2.075 kcal

Die Hälfte, der Weizenkörner in den Mixtopf geben, ein Küchenkrepp über die Deckelöffnung legen, verschließen und 1 Min./Stufe 10 mahlen. Umfüllen. Andere Hälfte ebenfalls so verarbeiten. Umfüllen. Mit Roggenkörnern auch so verfahren, nicht umfüllen, sondern das Weizenvollkornmehl zugeben.
Restliche Zutaten in den Mixtopf füllen und 2 Min./Stufe Teig kneten lassen. Teig in eine Schüssel geben und 15 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.
Zu Baguette oder Brötchen formen.
Backofen auf 200°C vorheizen und Teiglinge in der Zeit nochmals gehen lassen. Wenn 160°C erreicht sind, Backblech bereits reinschieben und ab jetzt 30 Min. backen.

Anmerkung:
Habe das Rezept selbst entwickelt, weil ich zu viele Körner im Haus hatte. Frisch gemahlene Körner brauchen mehr Wasser, daher bei der Teigzubereitung ggf. noch welches hinzufügen.
Der Teig hat ca. 2075 kcal, 60g Eiweiß, 56g Fett und 340g Kohlenhydrate.