Möhrenbrot im BBA


Rezept speichern  Speichern

Backen im BBA

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 15.09.2011



Zutaten

für
330 ml Wasser, lauwarm
1 ½ EL Butter, in kleinen Stückchen
600 g Weizenmehl, Type 550
90 g Möhre(n), fein geraspelt
2 TL Salz
1 ½ TL Zucker
1 Pck. Trockenhefe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Alle Zutaten der Reihe nach in den BBA geben (das Salz in eine Ecke).
Einstellung: Schnell - Farbe mittel.

Schmeckt einfach nur mit Butter aber auch mit Honig oder Käse.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ulli 1964

Mit frischer Hefe gebacken. Halber Würfel

30.01.2017 20:10
Antworten
Ulli 1964

Super lecker, allerdings in der Römertopfbackschale pane gebacken. Auch weniger Salz genommen.

30.01.2017 20:08
Antworten
BieneEmsland

Danke für Deine Bewertung! VG BieneEmsland

09.01.2012 19:00
Antworten
BieneEmsland

Hallo dsara, mir war ein TL Salz zu viel, aber die Geschmäcker sind eben unterschiedlich. Ich freue mich, daß Euch das Brot geschmeckt hat. Wenn ich es gebacken habe, kann ich garnicht genug davon bekommen. VG BieneEmsland

09.01.2012 18:58
Antworten
dsara

Hallo! Ich habe nur 1 TL Salz genommen und das war für unseren Geschmack zu wenig. Sonst war alle super. Alle waren begeistert! Ich habe Olivenöl genommen anstatt Butter. Und nur 1 TL Zucker. Vielen Dank

08.01.2012 20:27
Antworten
BieneEmsland

Ein Teelöffel Salz reicht vollkommen. BieneEmsland

17.09.2011 19:45
Antworten