Bewertung
(15) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2011
gespeichert: 329 (0)*
gedruckt: 1.476 (12)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.07.2010
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Hackfleisch, nach Wahl
1 m.-großes Ei(er)
1 EL Paniermehl
1 TL Senf, mittelscharfer
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), grün
Paprikaschote(n), gelb
250 g Kirschtomate(n)
500 g Schupfnudeln (Kartoffelnudeln), aus der Kühltheke
1 EL Margarine
200 ml Tomatensaft
2 EL Majoran, gehackt
2 EL Liebstöckel, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Hackfleisch mit Ei, Paniermehl, Senf, Salz, Pfeffer, Paprikapulver verkneten und zu kleinen Bällchen formen. Paprikaschoten putzen, halbieren und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Kirschtomaten putzen und halbieren.

Die Kartoffelnudeln in heißer Margarine 3 - 4 Min. goldbraun braten, herausnehmen. Hackbällchen in das Bratfett geben und ebenfalls anbraten. Paprikaschoten, Tomaten und Tomatensaft hinzufügen und für 5 - 10 Min. garen. Kartoffelnudeln wieder dazugeben, kurz miterhitzen und mit Salz, Pfeffer, Majoran und Liebstöckel abschmecken.