Asiatische Mangold-Nudeln mit Sesam


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

FODMAP-arm

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. normal 12.09.2011



Zutaten

für
1 Stück(e) Ingwerwurzel, frisch
2 EL Sesam
250 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Paprikaschote(n), rot
150 g Mangold
100 g Nudeln (Reis-), asiatisch
1 EL Sesamöl
1 TL Sherry, trocken
1 TL Sojasauce, dunkel
100 ml Brühe, zwiebelarm, weizenfrei

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Sesam in einer tiefen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten bis er "schwitzt", beiseite stellen.
Paprika und Mangold putzen, in Streifen schneiden. Hähnchenfleisch ebenfalls in Streifen schneiden. Ingwer schälen und klein würfeln.

Hähnchenfleisch mit Ingwer in Öl gut anbraten. Gemüse dazugeben, leicht andünsten. Mit Sherry, Sojasoße und Brühe ablöschen, etwa 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Reisnudeln in einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen, etwas ziehen lassen, dann abtropfen.
Sesam zum Gemüse und Fleisch hinzufügen, mit Reisnudeln servieren.

Low FODMAP ist der Name einer in Australien entwickelten Diät für Personen mit multiplen Unverträglichkeiten und bedeutet arm an

Fermentierbaren
Oligo-
Di-
Mono-Sacchariden
und
Polyolen.

Es ist also frei von bzw. arm an Lactose, Gluten, Fructose, Fructan, Gallactan und Zuckeralkohol.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sarotti_girl

Sehr lecker, habe statt Reisnudeln Glasnudeln verwendet...

29.06.2022 17:15
Antworten
Quaktasche

Hat gut geschmeckt. Habe noch Lauchzwiebeln dazu gegeben.

14.05.2018 21:43
Antworten