Gemüse
Hauptspeise
Rind
Auflauf
Reis
Schwein
Winter
Herbst
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Reis-Hackfleisch Auflauf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.09.2011



Zutaten

für
2 Tasse/n Reis
400 g Hackfleisch
1 Stange/n Lauch
½ Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
200 g Crème fraîche, mit Kräutern
370 g Tomate(n) mit Kräutern (Fertigprodukt)
250 g Champignons
etwas Gemüsebrühe
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikapulver
1 kl. Bund Petersilie
200 g Käse, gerieben, (Gouda)
100 g Mozzarella

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zunächst den Reis mit etwas Gemüsebrühe und Salz garen.
In der Zwischenzeit den Lauch und die Zwiebel klein schneiden und mit Champignons und Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Die Knoblauchzehen gehackt dazugeben. Mit Tomaten ablöschen und zum Köcheln bringen. Den Mozzarella würfeln und mit dem Gouda mischen. Etwa 100 g dieser Mischung mit in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
Den Reis mit der Hackfleischmasse, der Créme fraiche und der gehackten Petersilie mischen und noch mal abschmecken.
Nun in eine Auflaufform füllen und mit dem restlichen Käse bestreuen.
Zum Überbacken ca. 20 Min. bei 180°C in den Backofen, bis der Käse goldbraun zerlaufen ist.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.