Asiatische Garnelensuppe


Rezept speichern  Speichern

mit Ingwer und Koriander

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 09.09.2011



Zutaten

für
250 g Riesengarnelen, geschält und entdarmt
400 ml Fond, (Hummerfond)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Stück(e) Ingwer, (walnussgroß)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
250 g Crème fraîche, mit Kräutern
3 EL Sojasauce
1 EL Austernsauce
1 EL Chilisauce
20 g Koriandergrün, frisch
1 EL Butterschmalz
1 EL Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Butterschmalz glasig braten. Den Ingwer in sehr kleine Würfel schneiden und der glasigen Zwiebel beifügen. Die Zwiebel und den Ingwer mit einem Löffel Mehl pudern und 400 ml Hummerfond unterrühren. Danach noch mal dieselbe Menge Wasser (400ml) hinzugeben. Jetzt alles zusammen kurz aufkochen lassen und das Crème fraîche mit dem Schneebesen einrühren. Die Sojasoße, die Chilisoße und die Austernsoße dazugeben und nochmals ganz kurz aufkochen lassen. Die Korianderblätter grob hacken, die Lauchzwiebeln in kleine Röllchen schneiden und mit den Garnelen in die Suppe geben. Die Suppe sollte jetzt nicht mehr kochen, sondern nur noch 10 min ziehen.
Vor dem Servieren nach Belieben mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Gegebenenfalls Toastbrot dazu reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

xxMellYxx

Ich habe die Austernsoße vor ein paar Tagen tatsächlich "zufällig" im Supermarkt gefunden!!! ->in dem man mir vorher sagte "haben wir nicht. gibt's hier auch nicht im Reformhaus..." :o Danke dir nochmal!!!

10.02.2012 21:30
Antworten
mariowindi

das freut mich wirklich sehr,das es Euch so gut geschmeckt hat. Austernsoße bekommst du übrigens in jedem Supermarkt im "Asia-Regal" Viele Grüße Mario

10.02.2012 20:47
Antworten
xxMellYxx

Ich habe die Suppe nun schon mehrere Male gekocht und bin wirklich begeistert von dem Rezept! Einfach, schnell, super lecker und kommt bei den Gästen super an! Vielen Dank! ...leider konnte ich hier bei uns keine Austernsauce finden. Aber mit Fischsauce ging es auch ;)

31.01.2012 13:05
Antworten