Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.09.2011
gespeichert: 31 (1)*
gedruckt: 865 (15)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.04.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Wasser
2 EL Brühe, instant
1 Handvoll Zwiebel(n), (Röstzwiebeln)
2 EL Olivenöl
125 g Schinken, gewürfel
1 Bund Bärlauch, ohne Stiele
4 m.-große Möhre(n)
4 m.-große Kartoffel(n)
200 g Crème fraîche, mit Kräutern
1 EL Sauce, (Knoblauchsoße)
Bockwürste
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln und Möhren schälen und zerkleinern, Bärlauch waschen und fein schneiden oder hacken. Wasser aufsetzen, Brühe und Röstzwiebeln zugeben und gut durchköcheln lassen.
Olivenöl in einem Topf erhitzen, Schinkenwürfel darin leicht anbraten und die Kartoffen, Möhren und den Bärlauch zugeben und unter gelegentlichem Umrühren 10 Min. leicht mit anschwitzen. Mit der fertigen Brühe auffüllen und auf mittlerer Flamme ca. 15 Min. durchkochen lassen, bis die Möhren und Kartoffeln weich sind. Creme fraiche und die Knoblauchsoße dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Stabmixer pürieren. Noch mal kurz aufkochen lassen und dabei die, in Scheiben geschnittene, Bockwurst erhitzen.