Zutaten

2 EL Olivenöl
400 g Penne (Vollkorn-)
1 1/2  Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 Dose/n Tomate(n), geschälte
1 Glas Oliven
1 kleine Chilischote(n) bzw. Cayennepfeffer
2 EL Crème fraîche
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Basilikum
 etwas Oregano
 etwas Thymian
 etwas Parmesan, gerieben
 etwas Kräuterbutter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Penne in reichlich kochendes Salzwasser geben und 7-9 Minuten kochen lassen.

Währenddessen Olivenöl in einem Topf erhitzen. Gehackte Zwiebel darin anschwitzen. Nach einigen Minuten den klein gehackten Knoblauch zugeben. Mit den Tomaten aus den Dosen ablöschen und pürieren. Chilischote bzw. Cayennepfeffer und Oliven unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles aufkochen lassen, dann Basilikum, Oregano und Thymian zugeben.
Crème fraîche in eine Tasse geben und mit etwas von der heißen Sauce verrühren, damit sie warm wird. Anschließend langsam in die Sauce einrühren.

Penne durch ein Sieb abgießen, Kräuterbutter darauf schmelzen lassen.

Nudeln mit der Sauce anrichten und mit Parmesan bestreut servieren.