Wassermelonen-Chutney


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 05.09.2011



Zutaten

für
1 kg Melone(n), Fruchtfleisch (Nettogewicht) davon (Wassermelone)
2 Chilischote(n)
2 TL Currypulver
25 g Ingwer
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Schuss Honig
1 kl. Dose/n Tomate(n), stückig
1 EL Zitronenschale
3 EL Zitronensaft
2 Knoblauchzehe(n)
einige Stiele Petersilie
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zwiebel, Chilischoten und Ingwer fein würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Alles in einem Topf mit heißem Öl andünsten.
Melonenfleisch nicht zu fein würfeln (etwa 1 cm große Würfel) und 3 Min. mitdünsten. Mit Salz, Currypulver und einem kräftigen Schuss Honig würzen. Tomaten, Zitronenschale und Saft zugeben und ohne Deckel bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen. Petersilie kleinschneiden und untermischen.
Heiß in Gläser mit Schraubdeckeln füllen.
Im Kühlschrank lange haltbar.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sandybee

Hallo! Ich hatte eine halbe Wassermelone übrig und hab ein Rezept zur Verwertung eben dieser gesucht! Dieses Chutney ist echt lecker, bei mir allerdings sehr scharf, da meine Chilis sehr intensiv sind... Aber das ist genau mein Geschmack! Petersilie hab ich weggelassen, weil ich keine da hatte... Danke für das tolle Rezept! Sandra

06.09.2020 21:07
Antworten
molluska

wozu nimmt man das Chutney am besten?

07.06.2018 01:01
Antworten
fishii

Sehr lecker 😋

15.07.2017 22:35
Antworten
amenzel3

Danke schön, dann werde ich das Chutney morgen kochen und dann gern berichten! LG Andrea

05.08.2016 19:15
Antworten
Carco

Hola amenzel3, eine kleine Dose Tomaten hat etwa 400 Gramm. Saludos, Carco

05.08.2016 19:09
Antworten
amenzel3

Hallo, wie viel ist denn eine kleine Dose Tomaten? Danke schon mal Andrea

05.08.2016 18:56
Antworten
ChristinaLucky

Lecker...würzig und erfrischend als Grillbeilage oder zu Käse.

28.06.2016 22:52
Antworten
Carco

Hola Eisvolk, freut mich, dass es dir geschmeckt hat. Mit der Süsse kann wirklich an der Melone gelegen heben. Manche sind halt etwas süsser, andere weniger. Aber du hast das ja prima gelöst. Saludos, Carco

13.07.2012 07:23
Antworten
Eisvolk

Hallo Carco Ich habe dein Rezept nachgekocht,mir hat noch etwas mehr Süsse gefehlt.(Vieleicht kommts ja auch auf die Melone an) Deshalb hab ich am Schluss noch etwas Gelierzucker zugefügt.An sonsten eine super Idee ,schmeckt richtig gut. Gruss Jutta

11.07.2012 11:59
Antworten