Aufstrich
Frucht
Haltbarmachen
Sommer
gekocht
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Samtiger Beerenaufstrich

nach schwedischer Art

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 05.09.2011



Zutaten

für
750 g Heidelbeeren
750 g Himbeeren
100 g Marzipanrohmasse
1 TL, gestr. Zimt, gemahlen
250 g Gelierzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Heidelbeeren verlesen, waschen, abtropfen lassen und durch ein Sieb passieren. Himbeeren verlesen und ebenfalls durch ein Sieb passieren. Jeweils 450 g passierte Beeren abwiegen.
Marzipan in sehr feine Würfel schneiden.
Fruchtpüree, Marzipan und Zimt in einem Kochtopf mit Gelierzucker gut verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und mindestens 3 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen. Dann von der Kochstelle nehmen. Evtl. den Schaum, der sich auf der Beerenmasse bildet, entfernen und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln verschließen, umdrehen und etwa 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.