Bewertung
(17) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.09.2011
gespeichert: 746 (1)*
gedruckt: 6.661 (27)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2003
15.320 Beiträge (ø2,71/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Feldsalat, geputzt
1 Bund Schnittlauch, ersatzweise 2 EL TK-Ware
2 EL Pfefferbeeren, rosa, rosa
5 EL Balsamico, bianco
  Salz und Pfeffer
1 EL Honig, flüssig
6 EL Olivenöl
1 EL Senf, mittelscharf
1 EL Senf, grob
500 g Mozzarella (Büffel-)
Feige(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die rosa Pfefferbeeren in einem Mörser andrücken.

Aus dem Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Honig, Schnittlauch und den beiden Senfsorten in einer Schüssel eine Vinaigrette bereiten.

Den geputzten, gewaschenen und gut abgetropften Feldsalat auf einer Platte oder auf Teller anrichten. Mozzarella in dickere Scheiben schneiden und auf dem Feldsalat verteilen. Feigen achteln und ebenfalls auf dem Salat anrichten. Nun alles mit der Vinaigrette beträufeln und 10-15 Min. bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.

Variation: An Stelle des Mozzarellas kann man auch Ziegenfrischkäse verwenden und statt des Feldsalats kann man auch Römerherzen mit Radicchio und Frisèe nehmen.