Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.09.2011
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 180 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2007
9 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
2 m.-große Äpfel
1 gr. Dose/n Bohnen, weiße (850 ml)
4 EL Pflanzencreme, (z.B. Rama)
200 ml Rinderbrühe (Rinderbouillon)
1 Bund Majoran
  Salz
  Pfeffer
Bratwürste (Nürnberger)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Bohnen auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

Zwiebelwürfel und Apfelspalten in 2 EL Pflanzencreme anschwitzen. Bohnen hinzufügen, Rinderbouillon angießen und das Gemüse ca. 10 Min. schmoren lassen.

Majoran waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und unterheben. Das Gemüse salzen und pfeffern.

Bratwürstchen in der übrigen Pflanzencreme bei mittlerer Hitze braun braten.

Das Bohnengemüse mit den Nürnberger Bratwürstchen auf einer Platte anrichten und servieren.