fettarm
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Wok
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Euro-asiatische Hähnchenpfanne

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 03.11.2001



Zutaten

für
4 Hähnchenbrüste

Für die Marinade:

2 EL Tamarindenpaste
2 EL Sojasauce
2 EL Chilisauce für Hähnchen

Außerdem:

Erdnussöl
4 Knoblauchzehe(n), gehackt
1 Gemüsezwiebel(n), klein geschnitten
3 Paprikaschote(n), klein geschnitten
evtl. Sojasauce oder Fischsauce zum Würzen, bei Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden und mit der Tamarindenpaste, der Sojasauce und der Chilisauce verrühren und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

In einer Pfanne oder im Wok Erdnussöl erhitzen und das Fleisch anbraten. Dauert nur 2 Minuten, wenn das Fett richtig heiß ist. Fleisch herausnehmen und in derselben Pfanne das Gemüse mit Knoblauch knackig braten. Alles wieder zusammenschütten, umrühren und evtl. mit etwas Sojasauce oder Fischsauce würzen.

Dazu schmeckt Thaireis.

Tipps: Wer mag, kann frischen Koriander darübergeben (nicht mitkochen).
Tamarindenpaste und Chilisauce für Chicken gibt es im Asialaden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo, woher bekommt man denn Tamarindenpaste?

22.06.2004 19:15
Antworten
Ruzamoja

was ist daran euro?? Ich such immer Wok Rezepte ohne Soja Sauce etc, aber die gibts wohl nicht , schade....

30.01.2004 13:31
Antworten