Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2011
gespeichert: 293 (1)*
gedruckt: 1.881 (6)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2008
599 Beiträge (ø0,14/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Birne(n), halbiert
4 Scheibe/n Blätterteig
100 g Gorgonzola
4 TL Preiselbeeren, aus dem Glas
Eigelb

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Birnen halbieren, schälen und das Kerngehäuse vorsichtig entfernen. In jede ausgehöhlte Birnenhälfte etwa 25 g Gorgonzola Weichkäse füllen, bei Bedarf auch mehr.
Die Birnenhälfte nun mit der Wölbung nach oben auf jeweils 1 Blätterteigteilchen legen und rundherum leicht den Teig an die Birne legen, damit sich ein kleiner Rand bildet. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und für ca. 20- 25 Minuten in den Backofen.

Vor dem Servieren jeweils 1 TL Preiselbeeren auf die Birnenhälfte geben.