Butter-Vanillekuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 29.08.2011



Zutaten

für
400 g Butter, zimmerwarm
400 g Zucker
8 Ei(er)
3 Flaschen Butter-Vanille-Aroma
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
evtl. Puderzucker
n. B. Wasser, heiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Butter, Zucker und das Buttervanille-Aroma gut schaumig rühren. Eier nach und nach dazugeben und ebenfalls gut schaumig rühren.
Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.
In eine gefettete Form füllen, glatt streichen und bei 175 Grad 60 Minuten backen.

Wer noch einen Guss mag, kann Puderzucker, mit so viel heißem Wasser wie nötig, zu einem streichfähigen Guss rühren und auf den abgekühlten Kuchen streichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bebberle

Hallo, ich habe diesen Kuchen mit 7 Eiern -und die restlichen Zutaten entsprechend angepasst- gebacken. Vom Vanillearoma hatte ich nur noch ein Fläschchen, aber das reichte auch aus. Der Kuchen wurde schön saftig und hat trotzdem ein feines Valillearoma. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

13.04.2019 10:50
Antworten