Cocktail
Europa
Getränk
Sommer
Spanien
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Agua de Valencia

die leckere, berühmte Alternative zu Sangría

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 29.08.2011



Zutaten

für
250 ml Sekt (Cava)
750 ml Orangensaft
100 ml Cointreau
50 ml Wodka
1 Stück(e) Orangenschale, spiralförmig abgeschält
einige Eiswürfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
In einem großen Gefäß, z. B. einem Glaskrug, alle Zutaten mit einem Löffel verquirlen und in Gläser abseihen. Mit der Orangenspirale garnieren.

Für dieses Rezept gibt es einige Abwandlungen, manche lassen den Wodka weg oder tauschen ihn gegen Gin aus.

Das Getränk wurde 1959 von Constante Gil im Café Madrid in Valencia erfunden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MaritaSt

Saulecker! Auch wenn im Origial - so glaube ich - eher Gin genommen wird, Ich finde die Variante mit Cointreau sympathischer. Außerdem hatte ich Cointreau im Haus :) Orangensaft habe ich frisch ausgepresst und den Sekt erst kurz vorm Servieren dazu getan.

03.04.2015 11:11
Antworten